40 JAHRE FEUERWEHRJUGEND STIWOLL

21.04.2021, 09:32
x zurück
Share on:


40 Jahre Feuerwehrjugend Stiwoll

 

1981 war es soweit: Die Feuerwehrjugend Stiwoll wurde durch Initiative von Herrn Alois Moritz und Herrn Heinz Hacker gegründet.  Einige der ersten Feuerwehrjugendlichen sind heute noch bei der Feuerwehr tätig, wie unser Kassier Helmut Englbrecht, aber auch Alois Krienzer, beide sind noch immer motivierte Kameraden bei uns.  Die Feuerwehrjugend hat bei der Feuerwehr Stiwoll immer schon einen sehr hohen Stellenwert.  Die Jugend ist ein ganz wichtiges Standbein einer Feuerwehr,dadurch werden das Bestehen und die Schlagkraft der Feuerwehr gesichert.

In den letzten 40 Jahren konnten über 45 Jugendliche bei Spiel und Spaß die Ausbildung der Feuerwehrjugend  durchlaufen. Da die Jugendarbeit eine sehr wichtige Aufgabe ist es sehr wichtig  verantwortungsbewusste Jugendwarte zu haben.

Unser Jugendwarte der letzten Jahrzehnte waren und sind:
Alois Moritz, Heinz Hacker, Johann Bäck, Thomas Jaritz, Günter Kriegl, Florian Krienzer und derzeit Martin Stampler mit seinem Team Rene Suppan und Monika Paulitsch.

Viele Jahre hindurch  hat Johann Bäck, ein Pionier der Feuerwehrjugend,
die Ausbildung bei unserer Feuerwehrgeführt und auch sehr geprägt.
Er war auch im Abschnitt 6 und im Bereich Graz-Umgebung sowie im Land Steiermark  immer ein Vordenker  im Bereich der Jugend, wo er wertvolle Arbeit für alle Jugendlichen für die gesamte  Steiermark leistete.

Aber auch viele Veranstaltungen wurden in Stiwoll mit der Feuerwehrjugend  durchgeführt vom 2-maligen Bereichsjugendlager über den Bereichswandertag  bis hin zur Bereichsfriedenslichtübergabe, um nur einige zu nennen, fanden  bei uns in Stiwoll statt.

Bei dem verschiedenen Bewerben, wo wir immer wieder in der ganzen Steiermark unterwegs sind, wurden viele Siege und Erfolge eingefahren.
Ein Höhepunkt war der Gruppensieg beim Jugendbewerbsspiel im Bereich Graz-Umgebung. Einen historischen Erfolg hatten war 2019: Da konnte unsere jetzige Feuerwehrjugend den Gesamt-Tagessieg im Bewerbsspiel von Graz-Umgebung feiern.

2017 war es für unsere Feuerwehr ein historischer Höhepunkt!Es wurde mit einen einstimmigen Beschluss im Feuerwehrausschuss beschlossen Frauen bei der Feuerwehr Stiwoll aufzunehmen.

Die ersten beiden, die sich entschlossen haben, die Männerdomäne zu brechen waren Ganotz Antonia sowie Brettenthaler Christina.

 Wir wünschen der Feuerwehrjugend alles GUTE für Ihr Jubiläum und noch viele erfolgreiche Jahre! 

 

HBI Kriegl Günter

<
>
40 JAHRE FEUERWEHRJUGEND STIWOLL
21.04.2021, 09:32

mehr lesen
ANTIKÖRPERTEST...
15.02.2021, 08:36
Am Montag 8.2.2021 wurde ein ANTIKÖRPERTEST bei den Kameraden auf freiwillige Basis durchgeführt....
mehr lesen
IM EINSATZ ...
02.02.2021, 11:02
Ein kleiner Rückblick von den Ereignissen im COVIDJAHR 2020
mehr lesen