"Ohne uns wird's brenzlig"
Die Arbeit mit der Feuerwehrjugend umfasst nicht nur Spiel und Spaß, sondern auch bereits erste Einschulungen in Gerätekunde und vor allem Basiswissen.

Das Geübte/Gelernte wird in der Gruppe bei diversen Bewerben gegen andere Feuerwehrjugendgruppen umgesetzt.
Ohne Teamarbeit und Kameradschaft geht nichts und daher steht der Zusammenhalt an erster Stelle. Bei den Bewerben und Jugendlagern werden auch so manche Freundschaften zwischen den verschiedenen Jugendgruppen geschlossen. Einer für alle, alle für einen! Wichtig ist es, den Kindern genügend Spaß zu bieten und sie dennoch dabei auf die Aufgaben eines Feuerwehrmannes/einer Feuerwehrfrau vorzubereiten. Die Feuerwehrjugend ist die Zukunft der Feuerwehr und deshalb ist die Arbeit mit der Jugend fundamental und sollte nicht unterschätzt werden.

Du bist zwischen 10 und 15 Jahren und hast auch Lust Teil der Feuerwehrjugend Stiwoll zu werden?
Dann melde dich bei einem der Jugendbeauftragten BM Martin Stampler (0664/ 84 42 210) oder LM d. F. Rene Suppan (0664/ 20 72 830).

Wir freuen uns auf dich! Besucht uns auch auf unserer Facebookseite